Verantwortung

Kunden

Gegenüber unseren Kunden fühlen wir uns zu den höchsten Standards hinsichtlich der Produktqualität, der Kommunikation und der Termintreue verpflichtet.

Umwelt

Mit unserer Tätigkeit tragen wir Verantwortung für den Erhalt unserer Umwelt. Insbesondere sind wir uns der Verantwortung für die globale Klimaentwicklung und den Verbrauch fossiler Ressourcen bewusst. Wir sind bereits auf gutem Wege mit folgenden Maßnahmen:

Die komplette Stromversorgung erfolgt durch Ökostrom. Unser Stromlieferant, Elektrizitätswerke Schönau, garantiert dass der Strom aus regenerativen Quellen oder gasbetriebenen Blockheizanlagen stammt. Strom aus der Verbrennung von Kohle oder Öl und Atomstrom werden nicht bezogen. EWS Schönau - atomstromlos. klimafreundlich. bürgereigen.

Alle Beleuchtungskörper beruhen auf Gasentladungslampen (Energiesparlampen). Alle Elektrogeräte besitzen Netztrennschalter, um den unnützen Stromverbrauch durch den Standby-Betrieb zu unterbinden.

Die Raumheizung und die Warmwasserbereitung erfolgen überwiegend durch großflächige Solarkollektoren. Eine Stückholzheizung ergänzt den Wärmebedarf. Erst in letzter Instanz springt eine moderne Ölheizung ein.

Für unsere Geschäftsreisen nutzen wir ein sparsames Elektroauto:

SAM (sustainable automotiv mobility) der S.A.M. Group AG
lokal emissionsfrei, 1,2 g CO2 / Kilometer durch Strombezug von der EWS

Fernstrecken werden in den allermeisten Fällen mit der Bahn durchgeführt. Die Anreise zum Bahnhof erfolgt per Elektroauto und die Wege vor Ort werden mit öffentlichen Verkehrsmitteln durchgeführt. StopGlobalWarming.org